• Telefonische Beratung +41 (0)78 212 59 34
  • DE
  • FR

Rosenblüte –
entlang der Südseite des Hohen Atlas

Die Route der einwöchigen Tour führt vom Tal der Rosen auf der Südseite des Hohen Atlas bis zum Ausläufer der MʼGoun-Schlucht. Erfahren Sie mehr über das Burgleben in alten Zeiten und den traditionellen Rosenanbau von heute. Lassen Sie Ihre Seele in beschaulichen Naturlandschaften baumeln und erfrischen Sie sich abends mit dem Duft von Rosenwasser.

Zum Abschluss erwarten Sie in Marrakesch das bunte Treiben der Bazars und eine Unterkunft wie in 1001 Nacht. Gewandert wird auf Naturpfaden und in unzivilisierten Landschaften. Sie übernachten in Wanderherbergen, alten Kasbahs und im Zeltlager.

Route

Karte Reiseprogramm

Tourendetails

Region Hoher Atlas
Reisezeit April–Oktober
Dauer 8 Tage
Schwierigkeit leicht
Gruppengrösse 4–10 Teilnehmer*innen
Preis ab CHF 955

Die Reise zum Ausgangspunkt des Trekkings führt über den Tichkapass auf die Südseite des östlichen Hohen Atlas ins Tal der Rosen. Gewandert wird von der Dadés-Schlucht über eine Nomadenhochebene zur Schlucht des M’Goun-Flusses und an Berberdörfern vorbei. Auf der Rückreise nach Marrakesch stehen die Besichtigung von zwei baulichen Sehenswürdigkeiten aus alten Zeiten auf dem Programm.

  • Gemütliches Wandern durch abgelegen Flusslandschaften und Kulturlandschaft
  • Rosenanbau, Rosenfest, Rosenprodukte
  • Begegnungen mit Berberinnen und Berbern
  • Besichtigung der Kasbah Ait Ben Haddou (UNESCO-Weltkulturerbe)

  • Keine Trekkingvorkenntnisse nötig
  • 2 Stunden am Stück mit Tagesrucksack in gemächlichem Tempo wandern, Aufstieg von 1h (ca. 300 Höhenmeter Auf- und Abstieg)
  • Flusswandern in knöchel- bis wadenhohem Wasser

Trekkingrundreise mit:

  • 3 Wanderungen (4–5h in gemütlichem Tempo)
  • 3 Inlandtransfers (5–6h Fahrzeit, 2 Führungen)
  • 2 Tage Ankunft und Abreise in Marrakesch

  • 2 Nächte DZ Riad Marrakesch (Zimmer Frühstück)
  • 3 Nächte DZ Wanderherbergen/Einheimische
  • 2 Nächte Zeltlager mit Doppelzelten und Schlafmatten, Küchen-, Gemeinschafts-, Toiletten- und Duschzelt
  • Vollpension unterwegs
  • 2 Inlandtransfers, 2 Flughafentransfers
  • Lokale lizenzierte Reiseleitung (d/f/e), Koch, Maultierführer und Tiere
  • Alle Eintritte gemäss Detailprogramm
  • Reiseberatung

  • Preis: CHF 1060
  • Frühbuchungsrabatt bis 6 Monate vor Abreise: CHF 955
  • Kleingruppenzuschlag 4–5-Personengruppe: CHF 280
  • Einzelzimmer-/Einzelzeltzuschlag: CHF 160
  • Zusätzliches Maultier: CHF 150
  • Richtwert für Trinkgeld der ganzen Gruppe an Koch, Tierführer: Total ca. CHF 180–220
  • Trinkgeld Reiseleitung nach Gutdünken

Weitere Reisen im hohen Atlas

Im Tal der Glücklichen

Geniesserisch | Hoher Atlas

Der Name ist Programm: Diese leichten Wanderungen entlang von Berberdörfern und grünen Feldern umringt von himmelhohen Bergen machen glücklich.

Tourendetails

Marabu

Familien | Hoher Atlas

Leichtes Wandern und Eselreiten – das ideale Ferienprogramm für Gross und Klein. Auf Naturpfaden geht es gemächlich zwischen Obsthainen und Feldern vorwärts von Dorf zu Dorf.

Tourendetails

Gipfelsturm und Wasserlauf

Aktiv | Hoher Atlas

Der Rolls Royce unter unseren Trekkingtouren mit vielen Highlights in der Natur des M'Goun Massivs. Erklimmen Sie auf dieser 14-tägigen Tour den zweithöchsten Berg des Hohen Atlas und lernen Sie Schluchtenwandern kennen.

Tourendetails

Weitere Reisen Geniesserisch

Wild & Würzig

Geniesserisch | Antiatlas

Highlights auf dieser einwöchigen Trekking-Tour sind die bizarren Felsformationen des Saghro und die hautnahen Begegnungen mit Nomadenfamilien.

Tourendetails

Im Tal der Glücklichen

Geniesserisch | Hoher Atlas

Der Name ist Programm: Diese leichten Wanderungen entlang von Berberdörfern und grünen Feldern umringt von himmelhohen Bergen machen glücklich.

Tourendetails

Brot, Tee & Dattel

Geniesserisch | Wüste

Die Route dieses einwöchigen Wüstentrekkings führt mit Dromedaren in weite Dünenlandschaften. Die Erholung in den Oasen, die das Team für Sie baut, soll nicht zu kurz kommen.

Tourendetails